BIM.together – Ihr Messerundgang auf der BAU 2017

BIM ist in aller Munde. Im Zentrum steht das "I" für Information. Erleben Sie auf der BAU 2017 ganz konkret, wie vielfältig der Nutzen von BIM auch für Sie sein kann und welche Informationen Sie bereits auf der Basis von digitalen Gebäudemodellen erhalten können. BIM "alone" macht wenig Sinn – Bim.together dagegen sehr viel!

Überall, wo Sie dieses Modell sehen, können Sie die spezifischen Vorteile von BIM aus verschiedenen Perspektiven am gleichen Modell erleben:
Laasenhof

Besuchen Sie auf der
BAU 2017 vom 16. bis 21. Januar 2017 in München diese Messestände:

Beuth Verlag GmbH
STLB-Bau, DIN-Normen und VOB direkt verknüpft mit dem Gebäudemodell
Stand A1.129
Beuth Verlag GmbH

DBD Dr. Schiller und Partner GmbH
DBD-KostenKalkül, STLB-Bau und Baukosten aus dem Gebäudemodell
Stand C3.302
DBD Dr. Schiller und Partner GmbH

f:data GmbH
Angebotskalkulation und Ausschreibung mit DBD-BIM, nextbau und Gebäudemodell
Stand C3.528
f:data GmbH

Verlagsgesellschaft Rudolf Müller GmbH & Co. KG
Deutsches Dachdeckerhandwerk Regelwerk online aus dem Gebäudemodell
Stand EWE.02
Verlagsgesellschaft Rudolf Müller GmbH & Co. KG

VDI Verein Deutscher Ingenieure e.V.
VDI-Richtlinien online direkt aus dem Gebäudemodell
Stand EWE.10
VDI Verein Deutscher Ingenieure e.V.

Lassen Sie sich überraschen und sehen Sie selbst, dass BIM nicht nur ein Schlagwort ist, sondern konkreten Nutzen auch für Sie bedeuten kann!

Kontaktadresse:

Dr. Schiller & Partner GmbH
Liebigstr. 3
01069 Dresden

0351 / 4365961

www.dbd.de